Dienstag, 14. März 2017

Crowdfunding, Postproduktion Teil 2


Lange nichts geschrieben hier. ;-) Ich stecke immer noch in der Produktion von Wunschdecken nach meinem Crowdfunding im November/Dezember. Die Decke hier habe ich "schon" vor zwei Wochen fertig bekommen und verschickt, hier habe ich mit dem Zeigen gewartet, bis ich sicher war, dass sie an ihrem Bestimmungsort gut angekommen war.
Es ist eine 16x11-bunte-Quadrate-Decke, bei der kein Quadrat sich wiederholt ... die machen im Zuschnitt ganz erstaunlich lange Arbeitszeit, von der ich lustigerweise jedes Mal aufs Neue überrascht bin.
Dafür sind diese Decken dann beim Ansehen umso interessanter, weil man immer wieder etwas Neues entdecken kann ... die neue Besitzerin hat mir das zu meiner großen Freude bereits bestätigt.
Leider ist es immer noch zu kalt, windig und nass im Garten, um eine Decke draußen liegend zu fotografieren, deshalb wieder nur ein schlechtes Indoor-Bild.


Auf der Rückseite wurde diesmal Sweat gewünscht, das hatte ich vorher noch nie probiert. So wird es zwar keine sehr kuschelige, aber dafür eine Allergiker-geeignete Decke, was natürlich ein großes Plus ist. 


Im Moment arbeite ich schon seit zehn Tagen an einer Regenbogen-Streifen-Decke ... hoffentlich wird sie bald fertig! Dann fehlt noch eine weitere Decke, bevor ich das Wunschdecken-Projekt abschließen kann.

Verlinkt beim Creadienstag.

Kommentare:

  1. du bist einfach der hammer, anneliese! so wunderschöne decken! und am meisten fasziniert mich, wie du es schaffst, die quadrate farblich so aufzulegen, dass sie farblich wirklich nahezu nahtlos ineinander übergehen... ich staune!
    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  2. WOW! Die ist echt toll!

    LG, Tabea

    AntwortenLöschen
  3. Ich bewundere immer wieder aufs Neue deine Geduld & Ausdauer!
    Ganz herzliche Grüße!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Da kommt man aus dem Schauen und Staunen gar nicht heraus! Deine Decken sind immer kleine Kunstwerke!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Die ist echt besonders schön! Schaut nach sooo viel Arbeit aus! Mir schauderts bei dem Gedanken! ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Das Fuchsgesicht, das da im Orange heraus schaut, ist wirklich klasse. Ein bisschen wie ein Wimmelbild!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Voll schön deine Decke, die Farben und der Verlauf ineinander! Was für eine Fleißarbeit. Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen
  8. Wiedermal so eine wunderschöne Decke! Da geht einem richtig das Herz auf! <3

    Glg
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. hej anneliese,
    was für eine arbeit, herrje! wieder so eine wunderschöne arbeit! klasse...sag mal, magst du nicht mal kurz in meinen Blog rutschen? ich hab ein spannendes Interview und eine kleine Verlosung? würd mich freuen!
    http://ulrikes-smaating.blogspot.dk/2017/03/interview-greta-und-das-rotkappchen.html
    ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  10. Ich stell mir Sweat super als Rückseite vor!

    AntwortenLöschen